in ,

Die Turteltaube – Vogel des Jahres 2020 | Naturschutzbund Deutschland



Die Turteltaube ist Vogel des Jahres 2020. Seit 1980 sind bei uns fast 90 Prozent der Bestände verloren gegangen. Was der kleinen Taube fehlt, sind vor allem geeignete Lebensräume wie strukturreiche Wald- und Feldränder.

Doch auch durch massiv gefährdet Jagd ist die Turteltaube massiv gefährdet: Als einzige Lanstreckenzieherin unter unseren Tauben verbringt sie ihren Winter in Afrika und auf ihrem Zugweg droht ihr der Abschuss.

» Mitmachen: http://www.vogeldesjahres.de/petition
» Mehr zur Feldlerche: http://www.NABU.de/turteltaube

Quelle

Geschrieben von Option

Option ist eine idealistische, völlig unabhängige und globale “social media Plattform” zu Nachhaltigkeit und Zivilgesellschaft. Gemeinsam zeigen wir positive Alternativen in allen Bereichen auf und unterstützen sinnvolle Innovationen und zukunftsweisende Ideen – konstruktiv-kritisch, optimistisch, am Boden der Realität. Die Option-Community widmet sich dabei ausschließlich relevanten Nachrichten und dokumentiert die wesentlichen Fortschritte unserer Gesellschaft.

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Pro & Kontra Debatte: Burnout als Krankheitskonzept im ICD-11

Peter Wohlleben's Nachricht an die Kanzlerin | Merkels Anrufbeantworter | Greenpeace Deutschland