in ,

Wildkräuter sammeln im Waldfrühling: 5 Kräuter finden, erkennen und verwenden | WWF Deutschland



Wildkräuter sammeln im Waldfrühling: 5 Kräuter finden, erkennen und verwenden.
Die Natur bietet uns einen unglaublichen Reichtum an essbaren Wildpflanzen – vor allem im und um den Wald. Mit vielen davon können wir unseren Speiseplan aufpeppen, andere haben auch heilende Eigenschaften und sind eine echte Bereicherung für unsere Hausapotheke.
In diesem Video nimmt euch Sarah von der WWF Jugend mit in den Wald und zeigt euch, wie ihr diese 5 Wildkräuter finden und wofür ihr sie verwenden könnt: Spitzwegerich, Frauenmantel, Knoblauchsrauke, Giersch und Waldmeister.

Alle Infos zu den Kräutern mit Fotos, allgemeinen Tipps zum Sammeln und Aufbewahren und den Rezepten für Hustensirup, Wildkräuterpesto und Maibowle findet ihr hier: https://www.wwf-jugend.de/blogs/9284/9125/waldaufgabe-5-6

Alle Infos zum WWF Jugend Waldfrühling, spannende Berichte rund um das Thema Wald und Tipps dazu, was man im Frühling alles im Wald machen kann, gibt es hier: https://www.wwf-jugend.de/pages/waldfruehling

Quelle

Geschrieben von Option

Option ist eine idealistische, völlig unabhängige und globale “social media Plattform” zu Nachhaltigkeit und Zivilgesellschaft. Gemeinsam zeigen wir positive Alternativen in allen Bereichen auf und unterstützen sinnvolle Innovationen und zukunftsweisende Ideen – konstruktiv-kritisch, optimistisch, am Boden der Realität. Die Option-Community widmet sich dabei ausschließlich relevanten Nachrichten und dokumentiert die wesentlichen Fortschritte unserer Gesellschaft.

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Amnesty Live: Wie steht's um die Freiheit des Wortes? | Amnesty Deutschland

Schluss mit Deutschlands Bombendeals: Kein Export von Tod und Leid | Greenpeace Deutschland