in ,

Es gibt wieder mehr Berggorillas | planet : goldies | planet : panda | WWF Deutschland



Wow, das sind tolle Neuigkeiten! Endlich gibt es wieder mehr Berggorillas. Die Zahl der stark bedrohten #Berggorillas steigt. Das zeigt eine aktuelle Bestandsuntersuchung im Grenzgebiet der Demokratischen Republik #Kongo, Ruanda und Uganda. Im Gebiet rund um den Nationalpark #Virunga wurden insgesamt 604 Individuen gezählt und damit deutlich mehr als die 480, die noch in 2010 identifiziert werden konnten. Zusammen mit der Population im Bwindi Impenetrable Nationalpark in Uganda steigt damit die Zahl der weltweit wildlebenden Berggorillas auf insgesamt 1.004 Tiere. Mehr Infos: https://www.wwf.de/2018/mai/1004-berggorillas/

: : : : : : : : : : : : : : : : : : : :
planet : panda abonnieren: http://bit.ly/abo_planetpanda
non-stop planet : panda: http://bit.ly/nonstop_planetpanda
planet : plastik : http://bit.ly/planetplastik
planet : calling : http://bit.ly/planetcallingplanetpanda
planet : flausch : http://bit.ly/planetflausch
: : : : : : : : : : : : : : : : : : : :

Klimawandel, Mikroplastik, Biodiversität, Artenschutz, Wilderei, Konsumverhalten, Düngemittel, Nachhaltigkeit…
Du bist schon eingeschlafen? Dann weckt planet : panda dich wieder auf!

„Life in plastic – it’s fantastic!“ Bei planet : plastik zeigt Anne, wo ihr im Alltag Plastik über all begegnet und warum Aqua mit ihrer 90s Hymne vielleicht nicht ganz Recht hatten.

Klingelingeling! Nein, das ist nicht der Eiermann sondern der planet : calling. Nehmt euch ruhig Zeit, um mal wieder zu quatschen und euch auf den neuesten Stand der Dinge zu bringen.

High 5! Bei planet : five gibt Jenny euch Alltagstipps, wie ihr euren Instagram-Lifestyle leben könnt und gleichzeitig etwas für die Umwelt und Natur tun könnt. Schlag ein!

„Awwwwwwwww“ als Video. Die Woche könnt ihr ganz entspannt mit einer Folge planet : flausch ausklingen lassen. Was gibt es schöneres als süße Tiere, um das Wochenende einzuläuten?!

planet : impressum : https://www.wwf.de/impressum/

Quelle

Geschrieben von Option

Option ist eine idealistische, völlig unabhängige und globale “social media Plattform” zu Nachhaltigkeit und Zivilgesellschaft. Gemeinsam zeigen wir positive Alternativen in allen Bereichen auf und unterstützen sinnvolle Innovationen und zukunftsweisende Ideen – konstruktiv-kritisch, optimistisch, am Boden der Realität. Die Option-Community widmet sich dabei ausschließlich relevanten Nachrichten und dokumentiert die wesentlichen Fortschritte unserer Gesellschaft.

Schreibe einen Kommentar

Dieselfahrverbote in Hamburg | 5 Fragen an Niklas Schinerl | Greenpeace Deutschland

Attac-Protest gegen Bayer & Monsanto: Menschenrechte vor Profit!