in ,

Briefmarathon 2022 – Hongkong: 10 Jahre Gefängnis für Kerzenandacht | Amnesty Deutschland



Chow Hang-tung hat in den sozialen Medien dazu aufgerufen, Kerzen zum Gedenken an die Demonstrant*innen anzuzünden, die 1989 bei der Niederschlagung der Tiananmen-Proteste getötet wurden. Dafür und für ihre Teilnahme an den Gedenkveranstaltungen ist sie zu 22 Monaten Haft verurteilt worden. Wegen einer weiteren Anklage drohen ihr zusätzliche 10 Jahre Gefängnis.

Setz dich für Chow ein: briefmarathon.de

Quelle

Geschrieben von Option

Option ist eine idealistische, völlig unabhängige und globale “social media Plattform” zu Nachhaltigkeit und Zivilgesellschaft. Gemeinsam zeigen wir positive Alternativen in allen Bereichen auf und unterstützen sinnvolle Innovationen und zukunftsweisende Ideen – konstruktiv-kritisch, optimistisch, am Boden der Realität. Die Option-Community widmet sich dabei ausschließlich relevanten Nachrichten und dokumentiert die wesentlichen Fortschritte unserer Gesellschaft.

Schreibe einen Kommentar

Aus alt mach Öko🤝 – Nachhaltiges und selbst verwaltetes Wohnen 🏡 | WWF Deutschland

Briefmarathon 2022 – Iran: Folter und 54 Jahre Haft für Demo-Teilnahme | Amnesty Deutschland