in ,

Aktiv in Lützerath – So ganz ohne Hierarchie? Geht das? | Greenpeace Deutschland



Der Energiekonzern RWE baut im Tagebau Garzweiler II klimaschädliche Braunkohle ab, um damit Kohlestrom zu erzeugen. Immer wieder hat der Konzern dafür Menschen vertrieben und ihre Dörfer am Tagebau zerstört, um an die darunter liegende Braunkohle zu kommen.

Auch Lützerath soll nach dem Willen von RWE dem Tagebau jetzt weichen. Dort leben seit mehr als einem Jahr Aktivist:innen, die sich zusammen mit dem letzten Landwirt des Ortes für den Erhalt des Dorfes und gegen die Vergrößerung des Tagebaus und den Abbau der Kohle einsetzen. Sie leben dort in einer gemeinschaftlichen Struktur, in der sie Hierarchien vermeiden wollen.
Wir waren vor Ort und haben mit ihnen über ihre Selbstorganisation und Strukturen gesprochen, um einen Einblick in den Alltag der Aktivist:innen zu erhalten.

Komm nach Lützerath 👉 https://alle-doerfer-bleiben.de

Danke für’s Zuschauen! Dir gefällt das Video? Dann schreibe uns gerne in die Kommentare und abonniere unseren Kanal: https://www.youtube.com/user/GreenpeaceDE?sub_confirmation=1

Bleibe mit uns in Verbindung
*****************************
► Instagram: https://www.instagram.com/greenpeace.de
► TikTok: https://www.tiktok.com/@greenpeace.de
► Facebook: https://www.facebook.com/greenpeace.de
► Twitter: https://twitter.com/greenpeace_de
► unsere Mitmach-Plattform Greenwire: https://greenwire.greenpeace.de/
► Blog: https://www.greenpeace.de/blog

Unterstütze Greenpeace
*************************
► Unterstütze unsere Kampagnen: https://www.greenpeace.de/spende
► Engagiere dich vor Ort: http://www.greenpeace.de/mitmachen/aktiv-werden/gruppen
► Werde in einer Jugendgruppe aktiv: http://www.greenpeace.de/mitmachen/aktiv-werden/jugend-ags

Für Redaktionen
*****************
► Greenpeace-Fotodatenbank: http://media.greenpeace.org
► Greenpeace-Videodatenbank: http://www.greenpeacevideo.de

Greenpeace ist international, überparteilich und völlig unabhängig von Politik und Wirtschaft. Mit gewaltfreien Aktionen kämpft Greenpeace für den Schutz der Lebensgrundlagen. Mehr als 600.000 Fördermitglieder in Deutschland spenden an Greenpeace und gewährleisten damit unsere tägliche Arbeit zum Schutz der Umwelt, der Völkerverständigung und des Friedens.

Quelle

Geschrieben von Option

Option ist eine idealistische, völlig unabhängige und globale “social media Plattform” zu Nachhaltigkeit und Zivilgesellschaft. Gemeinsam zeigen wir positive Alternativen in allen Bereichen auf und unterstützen sinnvolle Innovationen und zukunftsweisende Ideen – konstruktiv-kritisch, optimistisch, am Boden der Realität. Die Option-Community widmet sich dabei ausschließlich relevanten Nachrichten und dokumentiert die wesentlichen Fortschritte unserer Gesellschaft.

Schreibe einen Kommentar

Webtalk „China: Kein Gold für die Menschenrechte“ | Amnesty Deutschland

🐄 💕love grows mit dieser süßen Kuh 🐮💕 Wer möchte sie streicheln? #shorts #animallife | WWF Deutschland