in ,

Dickschnabellumme auf der Bäreninsel | Greenpeace | Greenpeace Deutschland



Wie bei fast allen Tieren, die in der Arktis beheimatet sind, ist die Dickschnabellumme vom Klimawandel bedroht – doch nicht nur das: Auch Ölverschmutzungen durch Bohrungen in der Arktis und Nahrungsmangel durch Überfischung stellen Herausforderungen für ihr Leben dar.

Steckbrief: Die Dickschnabellumme erinnert in mehr als nur dem Aussehen an den auf der Südhalbkugel lebenden Pinguin, genau wie er bewegt er sich an Land unbeholfen. Jedoch kann er anders als sein antarktisches Gegenstück fliegen und das auch unter Wasser, wo er nach Fischen und Tintenfischen jagt. Er ist einer der häufigsten Vögel im hohen Norden und wird etwa 1,2 Kilo schwer. Seine Eier sind praktischerweise birnenförmig, so rollen sie nicht so schnell von den Felsvorsprüngen der Bäreninsel, wo sie unter anderem leben.

In dieser Serie wollen wir euch unterschiedliche Tiere vorstellen. Schreibt uns in die Kommentare, über welche Arten ihr mehr wissen wollt.

Bleibe mit uns in Verbindung
*****************************
► Facebook: https://www.facebook.com/greenpeace.de
► Twitter: https://twitter.com/greenpeace_de
► Instagram: https://www.instagram.com/greenpeace.de
► Snapchat: greenpeacede
► Blog: https://www.greenpeace.de/blog

Unterstütze Greenpeace
*************************
► Unterstütze unsere Kampagnen: https://www.greenpeace.de/spende
► Engagiere dich vor Ort: http://www.greenpeace.de/mitmachen/aktiv-werden/gruppen
► Werde in einer Jugendgruppe aktiv: http://www.greenpeace.de/mitmachen/aktiv-werden/jugend-ags

Für Redaktionen
*****************
► Greenpeace-Fotodatenbank: http://media.greenpeace.org
► Greenpeace-Videodatenbank: http://www.greenpeacevideo.de

Greenpeace ist eine internationale Umweltorganisation, die mit gewaltfreien Aktionen für den Schutz der Lebensgrundlagen kämpft. Unser Ziel ist es, Umweltzerstörung zu verhindern, Verhaltensweisen zu ändern und Lösungen durchzusetzen. Greenpeace ist überparteilich und völlig unabhängig von Politik, Parteien und Industrie. Mehr als eine halbe Million Menschen in Deutschland spenden an Greenpeace und gewährleisten damit unsere tägliche Arbeit zum Schutz der Umwelt.

Quelle

Geschrieben von Option

Option ist eine idealistische, völlig unabhängige und globale “social media Plattform” zu Nachhaltigkeit und Zivilgesellschaft. Gemeinsam zeigen wir positive Alternativen in allen Bereichen auf und unterstützen sinnvolle Innovationen und zukunftsweisende Ideen – konstruktiv-kritisch, optimistisch, am Boden der Realität. Die Option-Community widmet sich dabei ausschließlich relevanten Nachrichten und dokumentiert die wesentlichen Fortschritte unserer Gesellschaft.

Schreibe einen Kommentar

Was passiert, wenn wir nur biologisch essen? | Greenpeace Deutschland

Erklär mir Nutztiere | Stephanie Töwe von Greenpeace | Greenpeace Deutschland